19%

Stresssteigerung

durch Time-to-Content-Verzögerungen von
6 Sekunden

Telekom

Jeder ärgert sich darüber, aber nur wenige verstehen es: WLAN. In Zusammenarbeit mit dem Access-Team der Telekom war es unser Ziel, ein mentales Modell dieses sehr abstrakten Themas zu entwickeln und die technische Komplexität in eine leicht verständliche Sprache zu übersetzen. Dabei haben wir die Markteinführung des Mesh Line Up begleitet und die Customer Journey zur Heimvernetzung ganzheitlich gestaltet.

  • Unser Beitrag.
  • User Research
  • Information Architecture
  • User Experience Design
  • User Interface Design
  • Motion-Design
  • Grafik-Design
  • Frontend-Development
  • Touchpoints.
  • Telekom.de
  • DSL Hilfe App
  • Speed Home WiFi
  • Verpackung
  • Bedienungsanleitung
  • Launch.
  • Im Laufe des Jahres 2018

01

Informieren

Mesh – eine neue
WLAN-Technologie

Mesh verspricht, was sich jeder Nutzer Jahr für Jahr gewünscht hat: eine perfekte Internetverbindung im ganzen Haus. Das Magenta Home wird zum Key Visual des Telekom Mesh und setzt die Funktionalität interaktiv in Beziehung zu gängigen Technologien.

Visualisierung von Signalstärke und -abdeckung

Die Farbe Magenta repräsentiert das Produktversprechen. Je reiner das Magenta, desto besser das Netzwerk. Wir haben den Abdeckungsbereich mit hellen und dunklen Magenta-Schattierungen ausgefüllt, um die Stärke des WLAN-Signals und die Abdeckung über alle Touchpoints hinweg zu veranschaulichen.

Technologie für
jede Situation

Der Bedarf an Mesh-Hardware hängt von der individuellen Wohnsituation ab. In der Kategorie Heimnetz auf der Telekom.de steht daher die Integration in die persönliche Wohnumgebung im Vordergrund.

MacBook Pro with a fullscreen call to the home networking page on Telekom.de
Mockup of a laptop

02

Konfigurieren

Deine persönlichen
Hardware-Anforderungen

Unsere Empfehlungslogik unterstreicht die Beratungskompetenz der Telekom. Ein interaktiver Assistent zeigt spielerisch, wie du die perfekte Hardware für deine individuelle Wohnsituation ermittelst, um ein perfektes WLAN-Erlebnis zu erreichen. Der Assistent ermöglicht es dem Nutzer, das empfohlene Bundle in den Warenkorb zu legen.

Wissensbasiertes
Empfehlungssystem

Das Beratungskonzept des Assistenten ermöglicht die Ergänzung um weitere Produktkategorien. Darüber hinaus ist die Telekom in der Lage, Erkenntnisse über die realistische Nutzung und den Zustand der Räumlichkeiten des Kunden zu gewinnen und so die Beratungsqualität zu verbessern.

Graphic representation of a recommendation from Deutsche Telekom's Mesh Assistant with product images of Speed Home WiFi and Speedport Pro and information relevant to purchasing
Presentation of possible configurations in Deutsche Telekom's Mesh Assistant with product images of Speed Home WiFi, Speedport Smart 3 and Speedport Pro

Auswertung ohne Ladezeit und Datensammlung

Zur Durchführung unserer Empfehlungen sammeln wir weder persönliche Nutzerdaten, noch generieren wir Ladezeiten. Die komplette Erfassung, Auswertung und Filterung der Produkte erfolgt allein im Frontend.

Illustrationen, die begeistern

Das Animationskonzept unterstützt den gesamten Beratungsprozess, wobei die Bildwelt zum Verweilen und Erkunden einlädt. In Anlehnung an den technischen Illustrationsstil der Telekom verleiht die interaktive Gestaltung mit ihrer Detailtreue dem technischen Thema eine emotionale Note.

Mobile first. Perfekt auf jedem Gerät

Mit dem Fokus auf eine präzise Konfiguration haben wir uns der Navigation entledigt und eine App-Anmutung kreiert, die sich fluide jeder Bildschirmgröße anpasst. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Nutzer selbst auf seinem Gerät aktiv ist oder der Kundenberater vor Ort durch die Konfiguration führt.

Hand holding an iPhone X on which the Deutsche Telekom Mesh Assistant is open showing a city house illustration and the question »What describes your living situation?« and the possible answers »Apartment«, »Terraced house« and »House«; in the background there is a blurred MacBookPro on which the same page of the Mesh Assistant is open in the desktop version

Performante und dynamische Animationen

Wir haben das Framework vue.js in Kombination mit Greensock GSAP verwendet. Die Technologie ermöglicht flüssige, dynamische, skalierbare und nahtlos ineinandergreifende Animationen von höchster Qualität und Leistung.

03

Installieren

Das Netzwerk einrichten

In enger Zusammenarbeit mit dem Produktentwicklungsteam der Telekom haben wir die User Experience an einem der wichtigsten Berührungspunkte – der Hardware selbst – gestaltet. Der erste Kontakt mit der versprochenen Hardwarelösung ist einer der wichtigsten Momente, um eine reibungslose Inbetriebnahme zu gewährleisten.

Komplexe Anforderungen einfach halten

Das Speed Home WiFi versorgt jedes Haus mit der Mesh-Technologie und ist mit jedem Router kompatibel. Um ein einfaches Nutzungserlebnis bei der Einrichtung zu gewährleisten, haben wir gemeinsam mit der Telekom an der technischen Konzeption gearbeitet.

Black and white photo of Lukas Rütten and Eike Töllner in front of a rough concept for the operating manual of the Speed Home WiFi device of Deutsche Telekom

Binäres LED-Konzept für maximale Zugänglichkeit

Im Allgemeinen kommunizieren Produkte nonverbal mithilfe von Signalen. Das Speed Home WiFi hat zwei verschiedene Status: blinkend und leuchtend. Auf diese Weise zeigen wir klar und deutlich den Handlungsbedarf, ohne jegliche Farbunterscheidung.

Für jede Zielgruppe das richtige Format

Umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitungen für alle, die kein Smartphone besitzen, und die nahtlose Integration in die DSL Hilfe App machen die Einrichtung zum Kinderspiel. Für alle. Die App nutzt die Vorteile der Kommunikation mit Router und Speed Home WiFi und macht die Einrichtung mit externen Geräten äußerst effizient.

Black and white photo of Robert Goesch sitting on the floor in DUMBO's office in front of a pinboard with printouts of the concept of the operating instructions for Deutsche Telekom's Speed Home WiFi

Digital trifft analog. Zwei Disziplinen, eine Journey

Neben dem digitalen Erlebnis spielt die Printkommunikation eine wichtige Rolle. Die Worte, der Prozess und die Lieferung müssen sorgfältig ausgewählt werden, um die Inbetriebnahme so einfach und angenehm wie möglich zu machen.

Table with telephone cable, LAN cable, power supply, router, Speed Home WiFi, Speed Home WiFi packaging with front and rear view, closed and open versions of the Speed Home WiFi user manual and a Speed Home WiFi in the open packaging
Presentation of the home network-topology for the DSL Hilfe App of Deutsche Telekom

04

Optimieren

WLAN-Performance in den eigenen vier Wänden

kpi_instant_fit 600K

Aufrufe

Während des ersten Monats nach dem Relaunch

kpi_user_score 4.6 Out of 5

Nutzer-Bewertung

Durchschnittliche Bewertung im App Store und bei Google Play

Neuauflage der erfolgreichen App von 2015. Neben der Neugestaltung wurde die App um eine Reihe von WLAN-Gadgets erweitert, die den Nutzern helfen, die WLAN-Performance in den eigenen vier Wänden zu steigern. Damit ermöglicht die App unter anderem eine nahtlose Integration der Mesh-Produkte.

Subsequent presentation of a Fritz!Box 7490 in the DSL Hilfe App of Deutsche Telekom Previous presentation of a Fritz!Box 7490 in the DSL Hilfe App of Deutsche Telekom

Das mentale Modell deines Netzwerks.

In Form eines Hektogramms stellen wir bis zu 720 Varianten einer Netzwerkeinrichtung dar. Die Karte macht dein Mesh-Netzwerk greifbar und kann selbst auf kleinstem Raum Schwachstellen aufzeigen und dein Gerät im Netzwerk lokalisieren.

Erkenne den Flaschenhals in deinem Netzwerk

Kein Buffering mehr. Mit nur einer Berührung findest du die Ursache von Verbindungsfehlern. Alle Geräte zeigen eindeutig ihre Verbindung zum Internet und können gezielt auf Verbindungs- oder Geschwindigkeitsprobleme hinweisen.

Clipped Ultra HD TV together with gaming controller on top of a multimedia table placed on white parquet floor
Modern living room with grey sofa

Ein Abbild deiner Wohnung innerhalb von Sekunden

Wir haben eine Reihe von Funktionen entwickelt, die es jedem Nutzer ermöglichen, mit minimalem Aufwand ein Abbild seiner Wohnsituation auf seinem Smartphone zu skizzieren. Das Layout dient als Grundlage für die Messung der WLAN-Abdeckung.

Das Smartphone misst deine WLAN-Abdeckung

Auf der Grundlage vom Grundriss und der WLAN-Signalstärke erstellen wir eine Heatmap, um eine ganzheitliche Sicht auf die Netzwerksituation zu ermöglichen. Der Nutzer kann dann gezielte Schritte zur Optimierung ergreifen.

Bedarfsermittlung auf der Grundlage von echten Messwerten

Auf Grundlage tatsächlicher Messwerte kann der Nutzer ein Netzwerk-Set-up simulieren und die Anzahl der Speed Home WiFi-Geräte nach Bedarf bestellen. Das Zusammenspiel von Hell- und Dunkelschema ermöglicht die Unterscheidung zwischen Realität und Fiktion.

iPhoneX with opened DSL Hilfe app Representation of the result of a speed test for the DSL Hilfe App of Deutsche Telekom

Mehr Klarheit bei der Internet-Geschwindigkeit

Wir konnten feststellen, dass das größte Problem für die Anwender in der Unterscheidung von Verbindungs- und Internetgeschwindigkeit liegt. Der Geschwindigkeitstest schlüsselt die Werte auf und wertet sie entsprechend aus.

Kontextbezogene Tipps & Tricks steigern die Leistung

Der Nutzer kann kontextbezogene Tipps und Tricks zum Thema WLAN-Abdeckung und -Geschwindigkeit abrufen. Konkrete Handlungsempfehlungen für tatsächliche Probleme.

Blonde woman with tablet sitting on a black leather sofa

Danke.

kpi_user_score 9.6 Out of 10

NPS-Ergebnis

Durchschnittliche Kundenzufriedenheit unserer Telekom-Stakeholder

Wir blicken auf zwei spannende Jahre mit der Telekom zurück und schätzen die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit sehr. Weiter gehts!
Team Dumbo, Juli 2019